Neue Publikation veröffentlicht: Vermittlung von Medienkompetenz in der inklusiven Berufsbildung.

Digitale Expertise und mediale Kompetenzen sind relevant für den beruflichen Alltag und sind damit wesentlich für eine erfolgreiche (Re-)Integration in den Arbeitsmarkt. Bedarfe für digitale Medienkompetenzvermittlung sowohl in der (inklusiven) beruflichen Bildung werden konstatiert. Das neu veröffentlichte Paper stellt ein theoretisch begründetes und in sechs Modulen praktisch umsetzbares Konzept zur Medienkompetenzvermittlung in der inklusiven beruflichen Bildung vor.

Zitiervorschlag: Murmann, Jule; Zorn, Isabel; Gühnemann, Denise (2022): Vermittlung von Medienkompetenz in der inklusiven Berufsbildung. Entwicklung eines Unterrichtskonzepts mit offenen Bildungsmaterialien am Beispiel des Berufsbild Kaufleute für Büromanagement am Berufsförderungswerk Köln. Working Paper Nr. 8 im Rahmen des Projektes IDiT - INCLUDING.DIGITAL.TWINS Inklusives Mentoring und mediale Kompetenz für RehabilitandInnen und Azubis in kaufmännischen Berufen / Berufsausbildung [Working Paper Nr. 8] TH Köln. Köln https://idit.online/fileadmin/user_upload/Working_Paper/Inklusive_Medienkompetenzvermittlung_berufliche_Bildung_IDiT_WP8.pdf